Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

Liebe Freunde von Tore für Kinder

jedes Jahr freuen wir uns gemeinsam über spannende Spiele und tolle Fußballmomente.

Mit unserem Startprojekt, dem Junioren-Cup, der unter dem Motto "Tore für Kinder" steht, wird der Förderverein "Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e. V." unterstützt.
Beim ersten Turnier erzielten wir eine Spendeneinahme in Höhe von 1.428,68 Euro. Im Folgejahr erreichten wir den Rekord mit einem Betrag in Höhe von 2.884,- Euro.

Bei unserem jüngsten Projekt, dem Kita-Cup, der seit 2012 jedes Jahr im März ausgetragen wird, erhalten die teilnehmenden Kindertagesstätten aus dem Main-Taunus-Kreis attraktive Sachpreise.
Wenn dieses Projekt zusätzlich Teamgeist, Fairness, Toleranz und bei den Kindern die Freude am Spiel fördert, haben wir gemeinsam viel erreicht.
Ich danke allen freiwilligen Helfern, den Zuschauern und vor allem den Mannschaften, Betreuern sowie den Elternbeiräten, die sich jedes Jahr an der Veranstaltung beteiligen.

Herzliche Grüße
Thorsten Adam

Rückblick Projekt 2010

Volker Bouffier
Liebe Fußballfreunde, liebe Kinder und Jugendliche,

... übermittle ich allen Sport lern und Zuschauern im Namen der hessischen Landesregierung und persönlich als Sportminister meine herzlichsten Grüße.

Fußball – kein anderer Sport zieht weltweit so viele Millionen Fans in seinen Bann, kein anderer Sport übt eine solche Faszination aus. Als Mannschaftssport trägt Fußball darüber hinaus dazu bei, Qualitäten wie Team geist, Fairness und Zusammenhalt zu fördern. Diese Werte sind offensichtlich auch in der heutigen Zeit für unsere Jugendlichen von großer Bedeutung. Besonders im Rahmen eines Turniers gilt mehr denn je die Devise: Gemeinsam sind wir stark. Wichtig sind jedoch bei allem Ehrgeiz und Leistungsdenken der Spaß und die Freude am gemeinsamen Sport. Mein Gruß gilt daher allen, die das Vereinsleben aktiv mit gestalten. Ich wünsche den Veranstaltern, den aktiven Teilnehmern und den Zuschauern ein erfolgreiches, faires und spannendes Turnier.

Die dabei erwirtschafteten Einnahmen fl ießen zu 100 % dem Förderverein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ und der Main-Taunus-Stiftung zu. Einmal mehr gilt mein herzlicher Dank allen Verantwortlichen, den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und nicht zuletzt den großzügigen Sponsoren. Ohne Sie alle wäre eine solche Veranstaltung und somit diese wunderbare Benefi zaktion nicht möglich.

Volker Bouffier
Hessischer Minister des Innern und für Sport